Jugendabteilung: Sport Müller Teamcup 2018

Zahlreiche Jugendmannschaften des BSV Nordstern haben zwischen dem 6. und dem 9. Juli am Sport Müller Teamcup 2018 in Hausen a.d.A. teilgenommen und gute Ergebnisse erzielt.

Der BSV dankt dem SV Hausen a.d.A für die Ausrichtung des Turniers und für die Geschenke an die Kindern.

F-Jugend

Strahlender Sonnenschein, erstklassige Organisation – so wurde unsere U9 beim Sport Müller Team Cup in Hausen empfangen. In insgesamt 3 Gruppen mit 15 Mannschaften war das Turnier der erste Gratmesser der neuen Saison für die erstmals als F1 auftretenden Kids. Als Gruppengegner auf dem Spielplan standen neben den Zweitvertretungen der DJK Singen und vom SV Worblingen die Jugendmannschaften vom VFL Nendingen, FC Singen und FC Steißlingen. 
 
Mit der DJK Singen 2 als Auftaktgegner stand unserer Jugend eine ebenbürtige Mannschaft gegenüber. Gut gestaffelte Abwehrreihen ließen kaum Torchancen zu. Die Folge: ein leistungsgerechtes 0:0. Denkbar knapp und ebenso ausgeglichen ging der FC Steißlingen mit 1:0 im zweiten Spiel als Sieger vom Platz. Unsere Mannschaft kam trotz der Niederlage immer besser ins Turnier. Dennoch wurden die spielerische Lösungen unserer U9 auch gegen den FC Singen nicht belohnt - der Ball wollte einfach nicht in die Maschen – Endstand 0:0. In der folgenden 2-Spiel-Pause tankten unsere Kids Energie. Bei Obst und Gemüse (@ Nicole: Herzlichen Dank!) und der Unterstützung vom verletzt ausgefallenem Nico, schwor sich unsere F1 auf das Restprogramm ein. Der Wille zum Sieg sollte im Spiel gegen SV Worblingen 2 nun endlich belohnt werden. Nach mehreren ausgelassenen, hochkarätigen Torchancen inkl. Pfostentreffern belohnte Mathias den leidenschaftlichen Einsatz der Mannschaft. Den 1:0 Sieg hatten sich unsere Kids nach den bisherigen Spielen wahrlich verdient. Und der sollte mit der Raupe (yeah!) gefeiert werden.
 
Mit einer 3-Spiel Pause im Gepäck und Pommes im Bauch fehlte im letzten Spiel gegen VFL Nendingen der bisherige Rhythmus. Das 2:0 für den Gegner ging nach einem langen Turniertag in Ordnung. 
  • f1-2018-jubel
  • f1-2018-zelt
  • f1-2018-team
Als Belohnung für einen gelungenen Saisonauftakt durften sich alle anwesenden Spieler über Überraschungstaschen von Sport Müller freuen. Beim Team Cup durften sich für unsere F1 Medaillen um den Hals hängen: Hans, Johannes, Leonardo, Luca, Mathias, Mila, Nael, Remo und Serhat.
 
E2-Jugend Jahrgang 2009
 
Der gerade aus der F-Jugend aufgestiegene 2009er Jahrgang spielte in Ihren ersten Turnier als E-Jugendmannschaft in Ihrer Gruppe mit SV Worblingen 2, Hegauer SV 2, FC Radolfzell2 und FSV Schwenningen einen richtig guten Fussball und erreichte in Ihrer Gruppe den zweiten Platz. Dort musste man sich dann jedoch im Halbfinale geschlagen geben. 
 
  • IMG_1870
  • e2-2018-mannschaft
  • IMG_1868
  • e2-2018-ragip
  • e2-2018-spiel
  • e2-2018-kreis
 
E1-Jugend Jahrgang 2008
 
Unsere E1 spielte in einer Gruppe mit DJK Singen 1, SV Riedheim, SG Emmingen-Liptingen und TSV Aach-Linz. Im ersten Spiel musste die Mannschaft gegen Emmingen-Liptingen antreten. Die beiden Mannschaften waren ebenbürtig ohne klare Chancen auf beiden Seiten. Durch ein ungenaues Abspiel in der Abwehr ging dann jedoch der Ball verloren und die SG konnte den Siegtreffer erzielen. In den beiden folgenden Spielen gegen SV Riedheim und TSV Aach-Linz ging der BSV als Sieger vom Feld. So war das letzte Spiel gegen die noch ungeschlagene DJK aus Singen entscheidend um das Weiterkommen. Leider konnten auch beste Chancen nicht genutzt werden, sodass das Spiel 0:0 endete und man sich mit 7 Punkten und dem 3. Platz zufrieden geben musste. Die DJK Singen und die SG aus Emmingen-Liptingen belegten die Plätze 1 und 2. Für uns blieb leider nur der undankbare 3. Platz. 
 
D-Jugend
 
Unsere D-Jugend spielte ein sehr gutes Turnier und belegte am Ende den vierten Platz.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok