U13: Tabellenführung nach Auswärtssieg

Die U13 des BSV Nordstern hat mit einem Auswärtssieg beim TV Konstanz die Tabellenführung in der Kreisklasse 1 zurückerobert. Somit ist 2 Spieltage vor Saisonschluss nach wie vor der Aufstieg möglich.

Die Mannschaft begann stark und setzte die Konstanzer von Beginn an unter Druck.  Die Konstanzer, Tabellenführer mit identischer Punktezahl, gingen mit einer ordentlichen Portion Selbstbewustsein in die Partie und versuchten unsere Mannschaft spielerisch zu beherrschen und zum Erfolg zu kommen. Der BSV konnte jedoch die ersten Angriffswellen abwehren und ging noch in der ersten Halbzeit mit einem Konter verdient in Führung. Die Konstanzer versuchten mit wütenden Angriffen die BSV Abwehr zu überwinden. Dies gelang leider zu Beginn der zweiten Halbzeit. Der Ausgleich beflügelte die Konstanzer zusätzlich. Diese Drangphase wusste unsere U13 jedoch zu überstehen. Unmittelbar vor Ende der zweiten Halbzeit gelang dem BSV der umjubelte Siegtreffer. 

 

Somit übernimmt die U13 wieder die Tabellenführung. Jedoch ist zu berücksichtigen, dass der TV Konstanz als Tabellenzweiter mit 3 Punkten und mit einem Spiel Rückstand sich die Tabellenführung zurückholen kann. Wir drücken unserer Mannschaft die Daumen und hoffen auf die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga.

TV Konstanz : BSV Nordstern Radolfzell 1:2 (0:1)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok